Edelstahl-Industrie-PCs in der Lebensmittelverarbeitung

Lebensmittel sauberer verarbeiten durch konsequente Hygiene

Den Ansprüchen der Verbraucher gerecht werden, gesetzliche Vorgaben erfüllen, Produktivität erhöhen: Edelstahl-Lebensmittel-PCs von noax dokumentieren jeden Verarbeitungsschritt vom Wareneingang bis zur Auslieferung an Ihre Kunden, überwachen die Zusammensetzung von Inhaltsstoffen, bedrucken die Verpackungen, erfassen Arbeitszeiten oder Maschineneinsatz. So sichern Sie mit dem Lebensmittel-PC die lückenlose Rückverfolgbarkeit, gewährleisten Qualität und steigern Ihre Wettbewerbsfähigkeit. Sie werden den Ansprüchen der Verbraucher ebenso gerecht wie den Vorgaben der Gesetzgeber: Sie können Qualität zu günstigen Preisen anbieten, selbst höchste Anforderungen an Hygiene erfüllen, die Rückverfolgbarkeit aller Verarbeitungsschritte garantieren und die Umsetzung der EU-Verordnung EU 178/2002 sicher stellen.  

noax Lebensmittel-PC - kompromisslos hygienisch

Unsere Lebensmittel-PCs der Steel-Serie sind für Aufgaben in der Lebensmittelindustrie bestens gerüstet: Die gesamte Konstruktion ist für den Einsatz unter rigorosen Hygienebedingungen konzipiert. So verfügen sie beispielsweise über ein Gehäuse aus Edelstahl. Durch ihre Bauweise ohne Rillen und Fugen können die Lebensmittel-PCs direkt mit Lebensmitteln in Berührung kommen. Sie sind komplett geschlossen von IP65, IP67 bis zur höchsten Schutzart IP69k. Daher lassen sie sich vollständig reinigen, ob mit Hochdruck oder scharfen Desinfektionsmitteln. Sie funktionieren im Tiefkühlbereich ebenso wie in heißer Umgebung, beispielsweise Backstuben oder Räucherkammern.  

Leichte Dateneingabe

Mithilfe des Touchscreens bis 19 Zoll oder mit den 20 freiprogrammierbaren Funktionstasten können Ihre Mitarbeiter Daten bequem eingeben und abrufen, selbst mit Handschuhen. Das helle Display bietet aufgrund der ergonomisch optimierten Bildschirmauflösung angenehme Arbeitsbedingungen. Für die Integration in Ihre Unternehmens-IT verfügen Lebensmittel-PCs von noax über zahlreiche Schnittstellen und Slots. Peripheriegeräte wie Barcodescanner, Etikettendrucker oder Waagen lassen sich problemlos anschließen.  

Nach Wunsch erweitern

Als sinnvolle Ergänzung zu unseren Lebensmittel-PCs bieten wir spezielles Zubehör für Anwendungen in der Food-Branche an: Dazu zählen beispielsweise ein praktischer außenliegender USB-Port, ein Wägeterminal sowie eine komplett geschlossene Folientastatur oder Piezotastatur. Zahlreiche Lebensmittel verarbeitende Unternehmen vertrauen bereits auf noax-Lebensmittel-PCs. Hardware von noax bringt Hygiene und Sicherheit in Ihr Unternehmen.  

Anwender berichten:

Portland French Bakery Case Study


Portland French Bakery relies on the noax rugged S12 and S15 industrial PCs to increase efficiency and accuracy associated with packaging and distributing products. mehr




Royal Hawaiian Seafood Case Study


The noax S19 IPC helps recapture the time and energy that once was wasted on hardware maintenance.mehr




Eine noax Partnerschaft


Nur gute und langfristige Beziehungen führen zum Erfolg – diese Philosophie setzt CAT² täglich in die Tat um: An erster Stelle stehen die Kunden.mehr




Erfüllung strenger Standards


Ihre Stärke schöpft die Acme Smoked Fish Corporation aus ihrer über 100-jährigen Geschichte. Bodenständige Tradition und der feste Blick nach vorne sind gleichermaßen Teil der Unternehmenskultur. mehr




Hochdruck


Das bedeutet, dass die Anlagen, und zwar inklusive der noax-IPCs, regelmäßig mit Wasser und Reinigungsmitteln unter Hochdruck abgespritzt werden. Den Computern macht das nichts aus.mehr